Festival 2021

Veranstaltungen

Das Games& Festival 2021 findet vom 23. bis zum 31. Oktober 2021 statt.

Über den Zeitraum des Festivals startet auch unsere Aktion BoardGameCrossing, bei der Ihr Euch gerne beteiligen könnt!

Girls Gaming Night

Anlässlich des Weltmädchentages gibt es eine Nacht, in der Mädchen und junge Frauen zocken: gemeinsam oder gegeneinander, vor Ort oder von zuhause aus. Und es gibt Pizza!

Der Aktivspielplatz Fuchsbau und das Kinder- und Jugendhaus TetriX planen eine Mädchen-Gaming-Night. Wir wollen miteinander verschiedene Konsolen- und Computerspiele zocken.

Auch wenn du nicht vorbei kommen kannst oder lieber in einem anderen Kinder- und Jugendhaus bzw. Jugendtreff bist, kannst du mitmachen. Wir laden dich dann zu einer gemeinsamen Online-Session ein!

14-18 Uhr: Aktion auf dem AKI für Mädchen von 6-14 Jahren
16-19 Uhr: Nintendo Switch Mario Kart Live im TetriX für alle Interessentinnen (max. 6 Personen)
18-24 Uhr: Girls Gaming Night im TetriX

Wann? Freitag, 22. Oktober 2021

Wo? Vor Ort im TetriX, Aktivspielplatz Fuchsbau oder Remote per Zoom und Steam

Für wen? Mädchen und junge Frauen bis 18

Wie mitmachen? Wenn ihr dabei sein wollt, dann schreibt über Instagram ans Tetrix oder meldet euch per Mail bei Paula vom Parabol (ludwig@botschutz.de keineadresse@parabol.de)

Was ihr braucht? Lust aufs Zocken!

Auftakt:
Games& Festival und
GamesFestival

Am Samstag, den 23. Oktober gehen das Games& Festival und das bayernweite GamesFestival offiziell los.

Um 11:00 Uhr begrüßen wir euch zu unserem gemeinsamen Festival-Stream mit dem JFF München auf Twitch!

Gemeinsam schauen wir durch das Programm und zeigen, was in der FestivalWoche so geboten ist.

Wann? Samstag, 23. Oktober 2021, 11:00 – 11:45 Uhr

Wo? Twitch

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Einfach Twitch anschalten

Was ihr braucht? Vorfreude aufs Festival

Kneipenquiz

text

Wann? Samstag, 23. Oktober 2021, 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Wo? Pellerhaus

Für wen? Alle

Wie mitmachen? mit 3G vorbeikommen

Was ihr braucht? Lust auf Spiele

FrankenFinals

Die FrankenFinals gehen in die mittlerweile vierte Runde – und ein Teil des größten fränkischen eSports-Events findet im Festivalzeitraum statt! Fünf Wochen lang wird wieder das beste League of Legends-Team Frankens gesucht und am Ende zum Sieger gekürt.

Wer sich einen Platz im Finale sichert, kann nicht nur auf bis zu 500€ Preisgeld hoffen, sondern darf live vor Ort und vor Publikum spielen. Ausgetragen wird das Offline-Finale am 14. November im Gemeinschaftshaus Langwasser in Nürnberg.

Gestreamt wird in der Regel von Freitag bis Sonnstag jeweils ab dem Nachmittag auf dem Twitch-Kanal der FrankenFinals.

Wann? 09. Oktober bis 14. November 2021

Wo? Twitch

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Einfach Twitch anschalten

Was ihr braucht? Mindestens Gold III! Nein, natürlich nicht, zum Zuschauen reicht Interesse an eSports 😉

Digitaler Spielesaal

Pünktlich zum Festivalbeginn öffnet nicht nur unser digitaler Spielesaal im Pixelgrafikstil, wir haben außerdem das gesamte Pellerhaus auf der Plattform Gather nachgebaut und besuchbar gemacht.

Trefft euch mit Freunden zum Zocken und digitale Brettspiele spielen, erkundet unsere Sammlung und das Haus und schaut euch schon einmal an, wie ein künftiges Haus des Spiels nach dem Umbau aussehen könnte.

Am 23. Oktober schalten wir den digitalen Spielesaal frei!

Wann? Ab dem 23. Oktober 2021

Wo? Digitales Haus des Spiels auf Gather

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Browser anwerfen, Link klicken, Freunde einladen und sich treffen

Was ihr braucht? Lust auf hybrides Spielen und ein Herz für Pixelgrafik

*next upgrade - Game Theater

Clarissa Lombardi ist überfordert. Ihr Leben als berufstätige, alleinerziehende Mutter hält zu viele Aufgaben für sie bereit. Schon seit geraumer Zeit bekommt sie ihre Pflichten, ihre Wünsche und ihre Pläne nicht mehr unter einen Hut…

– Ändere dein Leben im Schlaf –

wirbt das „Institut für Klartraum“, an das Clarissa sich wendet. Die Expert*innen des Instituts stellen Clarissa vier Oneironauten zur Seite, die sich in Clarissas Traumlandschaften begeben, um ihr zu helfen, eine effektivere und optimierte Version ihrer Selbst zu gestalten.

Helft Clarissa und ihren  Traumbegleiter*innen, den  Oneironauten, ihre Träume zu ordnen, ihre Fähigkeiten zu  steigern und letztendlich ihr Leben wieder zu meistern!

Das Gametheaterkollektiv schafft mit *next upgrade eine Schnittstelle von Theater und Videospiel, indem es eine Spielstruktur zur Verfügung stellt, in der die  Performer*innen von den Player*innen zuhause an deren PCs, Smartphones oder Tablets gelenkt werden können.


Das Gametheaterkollektiv sind:

Eleanora Allerdings, Jörg René Hundsdorfer, Esther Sambale, Burak Uzun
(gemeinsame Performance, Konzeption, Inszenierung)

mit Cosplayer*innen der Noris-Liga:

Sandra Wentzke, Caroline Feth, Lara Cvjetanović, Oskar Kremser

und als Clarissa Lombardi

Varvara Imas

Technik: Milan Stephan, Fahad Banitorof, Finn Jädicke, Veit Hartung, Melissa Müller
Video und Foto, Trailer: Cherima Nasa
Videoschnitt: Fahad Banitorof, Finn Jädicke
Kostüm: Gametheaterkollektiv, Sandra Wentzke
Stagehand: Elisa Böhm
Maske: Caroline Feth

Wann?
Je 2 Aufführungen am Freitag, 22. Oktober 2021 (18 und 20 Uhr) und Sonntag, 24. Oktober 2021, 18 und 20 Uhr

Wo?
Twitch

Für wen? Theaterfans und  digitale Dramatiker*innen

Wie mitmachen? Twitch anmachen und die Kontrolle übernehmen

Was braucht ihr? Internetverbindung, Browser

Spiele für die Stadt

Gestaltet gemeinsam Spiele gestalten, die auf dem Vorplatz des Heizhauses und beim Haus des Spiels als urbane Möbelstücke zum Spielen und Verweilen einladen.

Unter Anleitung von Lena (Hendlmeier Studios) schafft ihr bunte Spielfliesen und Spielfiguren aus Ton und kreiert so keramische Brettspiele, Aktionssteine, und Rätselbilder, die dann zu einem Tisch, einer Spielbank oder einem Bodenmosaik zusammengefügt werden können und die Stadt ein bisschen spielerischer machen.

Wann? Montag, 25. Oktober, 16:00 – 19:00 Uhr

Wo? Heizhaus, Wandererstraße 89a, Keramikwerkstatt

Für wen? Töpferbegeisterte und spielerisch-urbane Künstler*innen

Wie mitmachen? Bitte anmelden unter: lena.hendlmeier[at]gmail.com

Was ihr braucht? Kleidung, die schmutzig werden darf

Franken Game Jam Showcase

Als Teaser für den bevorstehenden Franken Game Jam (05.-07.11.2021) findet am Montag den 25. Oktober ein Showcase von „Franken Game Jam“-Spielen aus dem Vorjahr statt. BloodyOrange, die selbst auch beim letzten Jam mitgepixelt hat, streamt ausgewählte Spiele und lässt den Online-Jam 2020 Revue passieren.

Schaut rein, wenn ihr euch dafür interessiert, was für Games innerhalb eines  einzigen Wochenendes in Franken entstanden sind – und erst recht, wenn ihr dieses Jahr ebenfalls dabei sein wollt.

Wann? Montag, 25. Oktober 2021, 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo? Twitch

Für wen? Spieleentwickler*innen jeden Alters, Interessierte

Wie mitmachen? Twitch

Was ihr braucht? Discord (wenn ihr letztes Jahr dabei war und mitplaudern möchtet)

Spieleabend mit dem Ali BABA SpieleClub

Der Ali Baba Spieleclub ist mit 800 Mitgliedern der größte Brettspielverein Deutschlands und hat seinen Sitz im Haus des Spiels in Nürnberg – jeden Montag und Freitag treffen Mitglieder und Interessierte sich im Pellerhaus und spielen gemeinsam.

Montags werden in der Regel überwiegend Gesellschafts-, Brett- und Kartenspiele gespielt, freitags überwiegend Tabletop- und Pen&Paper / Rollenspiele.

Wann? Montag, 25.10. und Freitag, 29.10. 2021 ab 19:00 Uhr

Wo? Pellerhaus

Für wen? Brettspieler*innen, Tabletop-Fans, Rollenspieler*innen

Wie mitmachen? Voranmeldung für Montag und Freitag (3G)

Was braucht ihr? Würfelglück, gute Karten und Spielspaß

Indie Outpost DIGITAL EDITION V0.2 Beta

In der Region treffen sich, zu Zeiten ohne COVID-19, regelmäßig diverse Personen aus der Spieleentwicklungs-Community, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und auf dem Laufenden zu bleiben. Solche Indie Outposts gibt es in Nürnberg, Würzburg und Bayreuth.

Das Konzept dabei ist eigentlich, die Community im realen Leben zusammen zu bringen und zu vernetzen. 2020 und 2021 hat das bisher aus bekannten Gründen leider nicht so gut geklappt – aber zum Games& Festival veranstalten wir immerhin wieder einen digitalen Indie Outpost!

Spieleentwickler*innen und Studios aus der Region zeigen, woran sie im letzten Jahr gearbeitet haben – schaut rein, gebt Feedback und trefft euch danach noch zur virtuellen Pizza auf Discord.

Wann? Montag, 25. Oktober 2021, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Wo? Twitch

Für wen? Spieleentwickler*innen und Interessierte

Wie mitmachen? Twitch anschalten

Was ihr braucht? Interesse an Spielentwicklung und / oder Indiegames aus der Region

Offene Spieletheke

Wir testen an zwei Tagen, wie eine Ludothek im Haus des Spiels funktionieren könnte – eine Spielebibliothek mit festen Öffnungszeiten, wo man einfach vorbeikommen und spielen kann.

Der Spielesaal ist für 5 Stunden geöffnet, unsere Spielecoaches stehen für Beratung und Regelhilfe bereit – und natürlich findet ihr auch die Neuheiten des Jahrgangs 2021 im Regal!

Besonderer Schwerpunkt: Inklusive Spiele für alle Altersgruppen und Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen.

Wann?
Dienstag, 26. Oktober 2021
Mittwoch, 27. Oktober 2021
Donnerstag, 28. Oktober 2021, jeweils von 15:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Pellerhaus

Für wen? Familien, Brettspielgruppen, Solospieler*innen

Wie mitmachen? Im Haus des Spiels vorbeikommen (3G)

Was braucht ihr? Würfelglück und gute Karten!

Bastelangebot: Das Pellerhaus als Leiterspiel

Aus der markanten Fassade des Pellerhauses entsteht bei unserem Bastelangebot, das parallel zur offenen Spieletheke stattfindet, ein selbstgemachtes Leiterspiel!

Kinder ab 5 Jahren können sich (natürlich mit Unterstützung von uns) selbstständig ein Leiterspiel basteln, dafür müssen sie nur die auf Papier vorgedruckte Abbildung unseres Hauses mit beliebig vielen und langen Leitern bestücken. Am Ende wird das Haus auch farbig bemalt, wie es sich für ein Haus des Spiels gehört!

Geschwister und Eltern können sich die Zeit mit dem Spielen von analogen und digitalen Spielen vertreiben und alle können ein Andenken an einen schönen Nachmittag mit nach Hause nehmen.

Wann?
Dienstag, 26. Oktober 2021
Mittwoch, 27. Oktober 2021, jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr

Wo? Pellerhaus

Für wen? Alle Kinder ab 5, die gerne basteln

Wie mitmachen? Im Haus des Spiels vorbeikommen (3G)

Was braucht ihr? Talent mit Schere, Stift und Papier und Spaß am Spiele Erfinden!

Kunsthandwerks-parcours im Heizhaus

Macht mit bei der Kunsthandwerks-Challenge im Heizhaus!

Das Quellkollektiv organisiert einen Kunsthandwerksparcours, bei dem ihr Aufgaben gestellt bekommt und euer Geschick beim Töpfern, der Glasgestaltung und vielen anderen Tätigkeiten spielerisch unter Beweis stellen könnt. Mit Begleitperson auch für Kinder gut geeignet!

Wann? Dienstag, 26. Oktober und Donnerstag 28. Oktober 2021, jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr

Wo? Heizhaus, im Hinterhof

Für wen? Alle kunsthandwerksbegeisterten Spieler*innen

Wie mitmachen? Einfach vorbeikommen

Was ihr braucht? Kleidung, die schmutzig werden darf

Kurz-Talks
Games& Inklusion

Nach einem Impulsvortrag zu Accessibility in Spielen werden in einem Kurz-Talk-Format verschiedene Inklusions-Events und -Projekte aus der Welt der Spiele kurz vorgestellt und diskutiert.

Wir möchten damit nicht nur zeigen, wie vielseitig das Thema ist, sondern uns auch dazu austauschen, was getan werden kann, um die Inklusivität im Spielebereich noch weiter zu stärken.

Wann? Dienstag, 26. Oktober 2021, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo? Twitch

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Twitch anmachen

Was ihr braucht? Interesse an Inklusionsthemen im Zusammenhang mit analogen oder digitalen Spielen

Spielenachmittag in der Bibliothek

Spielen macht Spaß!

Wir laden alle, ob Groß oder Klein, ob mit der ganzen Familie oder allein ein, unser Brettspielangebot auszuprobieren.

Auf Wunsch stellen wir unsere Favoriten des Monats vor und geben Hilfestellung.

Im Anschluss können die Spiele gern entliehen werden.

Wann? Mittwoch, 27. Oktober 2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Wo? Stadtbibliothek Langwasser – im Gemeinschaftshaus

Für wen? Alle ab 3 Jahren

Wie mitmachen? mit 3G vorbeikommen. Am besten aber vorher anmelden unter 0911/231-4157

Was ihr braucht? Lust auf Spiele

Playing Games With My Art

In den Workshops von mischen!, den Jugendkulturtagen des Bezirks Mittelfranken, haben Jugendliche sich künstlerisch mit dem Thema Spielen auseinandergesetzt.

In diesem Livestream via Twitch präsentieren euch die Projektleitung Maleen Schulz-Kallenbach und Jörg René Hundsdorfer Ergebnisse und Erlebnisse aus den rund 10 Workshops, die in ganz Mittelfranken in diesem Jahr stattgefunden haben.

Wann? Mittwoch, 27. Oktober 2021, 17:00 bis 18:00 Uhr

Wo? Online über Twitch

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Twitch anmachen und zugucken

Was ihr braucht? Internet

#nueworld Let's Play Party Games

Auch in diesem Jahr gibt es im Festivalprogramm wieder einen #nueworld-Livestream – die Gaming-Reihe, die das Museum für Kommunikation gemeinsam mit dem Haus des Spiels und dem Medienzentrum Parabol ins Leben gerufen hat.

Dieses Mal geht es allerdings nicht darum, dass Spezialist*innen verschiedener Themenbereiche ihre Spezialgebiete aus einem Gaming-Blickwinkel neu betrachten und diskutieren – sondern es geht um Partygames.

Nach einem Input zum Thema „MMOffline – massive lokale Multiplayerspiele“ gibt es hybrides Partygaming in der Luise. Kommt vorbei oder nehmt von zuhause aus teil!

Wir spielen uns quer durch die Jackbox Party-Games – ihr bekommt unseren Session-Link und könnt einfach teilnehmen, ob vom Handy oder vom eigenen PC aus.

Wann? Mittwoch, 27. Oktober 2021, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo? Luise – The Cultfactory und Twitch

Für wen? Alle ab 12 Jahren. Auch für Nuelinge geeignet. 😉

Wie mitmachen? Twitch anmachen oder zur Luise kommen (2G)

Was ihr braucht? Lust auf hybride Party

Games& Filme im KommKino

Das KommKino, berühmt für sein basisdemokratisch organisiertes Programm von Trash bis Kunst, beteiligt sich mit drei gaming-relevanten Filmen am Festival!

Donnerstag: Battle Royale
Freitag: Running Man
Samstag: Ralph Reichts

Wann? 
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Freitag, 29. Oktober 2021
Samstag, 30. Oktober 2021 – Filmstart je um 21:15 Uhr

Wo? KommKino

Für wen? Cineast*innen, die gaming-inspirierte Filme sehen möchten

Wie mitmachen? Hingehen und Kinokarte kaufen. (3G)

Was braucht ihr? Lust auf Kino

KawiiChiCon

Die KawiiChiCon ist eine seit 2013 in Nürnberg stattfindende Convention. Der Großteil unserer Gäste sind normalerweise Liebhaber:innen von Anime, Manga, Games und anderem Geek- und Nerdstuff aller Art.

Mit einem interaktiven Programm können Besucher:innen während dem Livestream mit den Moderator*innen und dem Chat interagieren. Der KawiiChiCon-Livestream hat bereits 2020 mit Spielen, Quizzes, einem Cosplay-Wettbewerb und Verlosungen gelockt. So soll auch dieses Jahr wieder für alle was dabei sein!

Wann? Freitag, 29.10.2021, 15:00-20:00 Uhr

Wo? Twitch

Für wen? Interessierte aller Altersklassen

Wie mitmachen? Einfach Twitch anmachen. Online-Zuschauer*innen brauchen natürlich KEIN Ticket 😉 

Was braucht ihr? Internetverbindung

Digitale Spielerunden

Roberto vom Ali Baba Spieleclub ist erneut euer Meister der Spiele auf Distanz! Nachdem die digitalen Spielerunden beim Spielefest so gut angekommen sind, gibt es beim Games& Festival eine Neuauflage – aber in neuem Gewand:

Diesmal treffen wir uns im neu eingerichteten digitalen Haus des Spiels und starten von dort aus die Tabletopia-Runden.

Aktuelle Spiele-Vorschläge sind Nova Luna, Der Kartograph, Isle of Cats, Paleo, Bonfire, Die Crew, oder Die Quacksalber von Quedlinburg und Erweiterungen, Wingspan (Flügelschlag), Parks, und Vampire the Masquerade Vendetta.

Ihr könnt euch auch ältere Titel und andere Spiele aussuchen, fragt einfach bei uns nach!

Durch Voice-Chat in Gather (oder auch Tabletopia oder Discord – je nachdem, was für alle gut funktioniert) können die Spielerunden gemeinsam direkt auf Tabletopia am virtuellen Spieletisch die Spiele erklären und man kann dann für sich weiterspielen, sobald man alleine zurechtkommt – oder wir spielen einfach gemeinsam.

Gleichzeitig findet übrigens der Ali Baba Spieleabend vor Ort statt – natürlich wollen wir an diesem Abend den virtuellen und den physischen Spielesaal vernetzen und spielen deswegen live aus dem Haus des Spiels mit euch.

Wann? Freitag, 29. 10., 18:00-24:00

Wo? Digitales Haus des Spiels auf Gather, Tabletopia

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Browser anwerfen, Link klicken, Freunde einladen und sich treffen – Links zu den Spielen findet ihr im Spielesaal.

Was ihr braucht? Lust auf hybrides Spielen und ein Herz für Pixelgrafik

actionbound: Die Superheld*Innen-Akademie

Du wolltest schon immer wissen, was deine Super-Power ist? Du hast in dir schon immer so eine seltsame, mächtige Kraft gespürt? Dann komm zu uns in die Superhelden-Ausbildung und entdecke dich ganz neu!

Mit unserem Actionbound könnt ihr als Familie, mit einer Hortgruppe, oder als Schulklasse eure Superkräfte erwecken, spannende Aufgaben lösen, und mit viel Spaß und Spielfreude die Nürnberger Altstadt erkunden!

Ihr benötigt die kostenlose App Actionbound und ein mobiles, internetfähiges Endgerät.

Nach der Anmeldung zu eurem Wunschtermin, senden wir euch alle nötigen Infos zu. Ihr könnt den Actionbound während dem Games&-Festival von Montag bis Freitag zu drei verschiedenen Zeiten machen: 10:00-12:00 Uhr für Schulklassen, 13:30-15:30 und 15:30-17:30 für Familien und Horte.

Pro Termin kann nur eine Gruppe teilnehmen … also schnell anfragen und einen Termin sichern!

Dauer: 90-120 Minuten

Wann? Montag bis Freitag 10:00-12:00 Uhr für Schulklassen, 13:30-15:30, 15:30-17:30 für Familien und Horte

Wo? Nürnberger Innenstadt. Treffpunkt wird noch bekannt gegeben!

Für wen? Schulklassen und andere Gruppen; Alter: 8-12 Jahre + erwachsene Begleitung

Wie mitmachen? Anmeldung hier!

Was ihr braucht? Genügend Begleitpersonen. Mindestens ein Smartphone oder Tablet mit Internet und GPS-Funktion mit der installierten App „Actionbound“ (am besten ein Gerät für jeweils bis zu vier Kinder). Die App „Actionbound“ erfordert mindestens Android Version 4.4 oder Apple iOS 9.0 und ist kostenfrei direkt bei Actionbound oder im Google-Play-Store zu finden. (Eine Powerbank zum Laden der Handys unterwegs ist empfehlenswert.)

Kürbisschnitzen im PlayLab

Wer gruselige und schaurig schöne Deko für Halloween braucht, kann sich am Freitag, 29.10. ab 18.30 im PlayLab unter fachkundiger Anleitung der Noris Liga einen Dekokürbis schnitzen. Kürbisse und Schnitzwerkzeuge werden gestellt.

Da die Plätze begrenzt sind, meldet euch bitte im Vorfeld an unter norisliga@botschutz.de keineadresse@gmail.com.

Wichtig: Bitte nicht in den besten Klamotten kommen, idealerweise Schürze mitbringen.

Wann? 29.10.2021, ab 18:30

Wo? Haus des Spiels

Für wen? Alle, die noch Halloweendeko brauchen

Wie mitmachen? Bei der Noris-Liga via Mail an norisliga[at]gmail[dot]com oder via Discord-Nachricht bei Becky Stabbington melden (Discord Server)

Was braucht ihr? Kürbisschnitztaugliche Kleidung

Incredible Machines

Nach dem Prinzip des Kultspiels „The Incredible Machine“ wird das Urban Lab in Zusammenarbeit mit dem Akademie-Künstler Christopher Mau eine Spielstation im Öffentlichen Raum installieren, an der alle Besucher*innen die Möglichkeit bekommen, ihre Fähigkeiten als Ketten-Reaktions-Spezialist*innen unter Beweis zu stellen.

Ziel ist es, kleine Herausforderungen zu meistern, bei denen man verschiedene Gegenstände mechanisch miteinander zu einer Kettenreaktion verknüpft und so seine Fähigkeiten als Nonsens-Mechaniker*in unter Beweis stellt.

Die so entstehenden Mechaniken kennen Fachleute auch unter der Bezeichnung „Rube-Goldberg-Maschine“ – eine Maschine, die keinen Zweck hat, außer so kompliziert wie möglich zu funktionieren.

Wann? 30.10.2021, 09:30-16:00 Uhr

Wo? Hans-Sachs-Platz – direkt am Hans-Sachs-Denkmal

Für wen? Für unglaubliche Maschinist*innen aller Altersgruppen

Wie mitmachen? Einfach vorbeikommen

Was braucht ihr?  Wichtige Voraussetzung: man muss jung geblieben sein und einen neugierigen Spieltrieb besitzen.

Von wem?
Urban Lab
Christopher Mau

Halloween Cosplay Shooting Day

Ihr seid Cosplayer*in und möchtet euch ablichten lassen? Oder ihr fotografiert gerne und wollt eure Portraitfotografieskills verbessern? Kommt beim Shooting Day vorbei!

Egal ob Final Fantasy, Disney-Charakter, Manga- oder Filmfigur: Das Pellerhaus bietet mit 6000 m² und einer spannenden Mischung aus historischer und moderner Architektur die perfekte Kulisse für Cosplay-Fotografien. Im Haus gibt es Möglichkeiten zum Umziehen und Schminken. Auch der angrenzende Egidienberg mit Egidienkirche in der Nürnberger Altstadt taugen als gutes Motiv.

Extra für Halloween stellen wir natürlich schaurig schöne Deko bereit und sorgen für das richtige Ambiente damit ihr schauderhafte
Bilder schießen könnt!

Wann? 30.10.2021, 12:00-18:00 Uhr, danach startet das Halloween Special!

Wo? Haus des Spiels

Für wen? Alle mit morbiden, gefährlichen, schaurigen, gefährlichen und blutrünstigen Cosplays im Schrank oder auf dem Nähtisch

Wie mitmachen? Bei der Noris-Liga via Mail an norisliga[at]gmail[dot]com oder via Discord-Nachricht bei Becky Stabbington melden (Discord Server)

Was braucht ihr? Furchtlosigkeit, Kamera und schaurige Cosplays!

3-Tages-Online-Workshop: Pen and Paper für Einsteiger*innen

In einem dreitägigen „Pen and Paper“-Online-Einstiegskurs bekommt ihr über die Herbstferien alles beigebracht, was ihr für ein gelungenes Rollenspiel-Erlebnis braucht.

Von der Vorstellung verschiedener Spielsysteme über verschiedene Plattformen und Hilfsmittel bis hin zu Charaktererstellung und Spielleitung.

Nachdem am ersten Tag die Theorie abgehandelt wurde geht es am zweiten Tag dann los mit dem gemeinsamen Spiel. Eine Geschichte entsteht durch das zusammenwirken und die gemeinsame Kreativität der ganzen Spieler*innen-Gruppe.

Am Ende der Spieltage gibt es dann jeweils noch eine „Meta“-Fragerunde, damit es später in der eigenen Rollenspiel-Runde auch klappt.

Der Workshop ist auch für Menschen mit Blindheit oder Sehbehinderung sowie für gehörlose oder schwerhörige Menschen besuchbar. Falls eine dieser Sinnes-Einschränkungen auf Dich zutrifft, dann teil uns das bitte möglichst schnell mit (frühzeitige Anmeldung), damit wir unsere Inhalte optimal auf Dich anpassen und wir ggf. noch eine Assistenz für Dich organisieren können.

Die Teilnahme am Workshop ist natürlich, wie immer, kostenlos!

Wann?
Tag 1: Samstag, 30. Oktober 2021, 13:00 bis 19:00 Uhr
Tag 2: Freitag, 05. November 2021, 13:00 bis 19:00 Uhr
Tag 3: Samstag, 06. November 2021, 13:00 bis 19:00 Uhr

Wo? Noris-Liga-Discord

Für wen? Kreative Geister zwischen etwa 14 und 26 Jahren.

Wie mitmachen? Hier anmelden! (ab Freitag 15.10.)

Was braucht ihr? Lust darauf, gemeinsam mit einer Gruppe Geschichten zu entwickeln. Stabiles Internet, Laptop oder Standrechner, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset, ggf. Webcam. Discord

Online-Workshop: Gesellschaftsspiele in Apps und Spieleplattformen

Wusstet Ihr, dass es Apps und Spieleplattformen gibt, auf denen ganz gezielt Brettspiele gespielt werden können?

Während man sich über Zoom oder Discord unterhält, kann auch über Distanz gemeinsam mit Freunden und Familie gespielt werden.

Petra Fuchs zeigt Euch verschiedenste Anbieter wie z. B.: Skribbl, Codenames, Tabletopia, Yucata und mehr und probiert natürlich auch einige mit Euch aus.

Die Teilnahme am Workshop ist natürlich, wie immer, kostenlos!

Wann? Samstag, 30. Oktober 2021, 14:00 bis 16:00 Uhr

Wo? Online

Für wen? Anwender*innen (empfohlen wird ein sicherer Umgang mit digitalen Anwendungen)

Wie mitmachen? Hier anmelden!

Was braucht ihr? Interesse daran, mit anderen Menschen zu spielen.

Halloween Special: Gruselspiele

Schaurige Pen&Paper-Runden und gruseligstes Gaming warten an Halloween im Haus des Spiels auf euch!

Die Rollenspielabteilung des Ali Baba Spieleclub und die Noris-Liga laden euch zum Halloween Special ein. Kommt gerne in Cosplay oder Kostüm und durchzockt die Geisterstunde, bis  hindurch in die frühen Morgenstunden!

Folgende Pen&Paper Oneshots werden angebote:

– Monster of the Week
– Space 1889
– Paranoia
– D&D 5e
– D&D 5e-Cthulhu
– Dread

Im großen Spielesaal gibt es thematisch passende Brettspiele mit dem Ali Baba-Spieleclub.

Im Aquarium, unserem Gaming-Room, hat die Noris-Liga nicht nur Gruselspiele und Horrorgames – ob retro oder aktuell – vorbereitet, sondern lädt euch auch zu Partygames ein!

Wann? Spielrunden Samstag, 30.10.2021, 19:00-0:00 Uhr, für alle Unerschrockenen danach noch bis 05:00 weiterzocken

Einlass bis 23:00!

Wo? Haus des Spiels

Für wen? Zombies, Mumien, Untote & andere gruselige Gestalten

Wie mitmachen? Vorbeikommen, vor Ort anmelden und mitspielen

Was braucht ihr? Furchtlosigkeit und passendes Kostüm!

Upcycling games im playLAB

Kommt ins playLAB im Haus des Spiels und druckt euch Spielbretter, Spielfiguren oder unser Games&-Logo auf Taschen, T-Shirts, Kissen und Tücher!

Ihr könnt eigene Sachen zum Upcycling mitbringen oder euch etwas aus unserer bunten Auswahl im playLAB aussuchen – Nähmaschinen sind vor Ort!


Wann? Sonntag, 31. Oktober 2021, 14:00 bis 17:00 Uhr

Wo? playLAB im Haus des Spiels (gleich beim Foyer)

Für wen? Druckinteressierte und Upcycling-Fans

Wie mitmachen? Bitte anmelden unter: lena.hendlmeier[at]gmail.com

Was ihr braucht? Kleidung, die schmutzig werden darf

Verleihung des GamesPreis

Am Sonntag, den 31. Oktober findet auf dem Twitch-Kanal der ComputerSpielAkademie die Verleihung des GamesPreis statt.

Außerdem können dann auch alle Einreichungen in einer virtuellen Ausstellung angeschaut werden.

Die Preiskategorien, in denen jeweils ein Preis für die Altersklasse 10-18 und einer für die Altersklasse 19-26 Jahre vergeben wird, sind:

  1. (Papier-)Prototyp
  2. Fertiges Game
  3. Game-Video
  4. Sonderpreis der Jury

Wann? Sonntag, 31. Oktober 2021, 18:30 bis 20:00 Uhr

Wo? ComputerSpielAkademie-Twitch

Für wen? Alle

Wie mitmachen? Einfach Twitch anschalten

Was ihr braucht? Interesse an Gaming

Abschlussparty

Zum Ausklingen der Festivalwoche veranstaltet das GamesFestival noch eine virtuelle Abschiedsparty.

Da schließt sich das Games& Festival natürlich gerne an.

Wir diskutieren in der Ausstellung im CSAHub über die Einreichungen beim GamesPreis, tauschen Erfahrungen aus, vernetzen uns und lassen das Festival beim virtuellen Tanz zu sleeken Synthwave-Beats ausklingen!

Wann? Samstag, 31. Oktober 2021, 20:00 – 23:00 Uhr

Wo? CSAHub

Für wen? Alle virtuell-realen Gamer*innen

Wie mitmachen? CSAHub öffnen, Avatar erstellen und reinschauen.

Was ihr braucht? Internet, einigermaßen guten Rechner und Grafikkarte